Detaillierte Schritte zur perfekten 3D-Figur vom Foto

Wie sieht der Mann im obigen Bild aus?

Ist es innovativ auf der Basis einer vollkommenen Reduktion?

Möchten Sie auch so ein Erinnerungsstück haben?

Wie genau entsteht diese individuelle Tortenfigur vom eigenen Foto?

Keine Sorge, Tao-Toys.com zeigt Ihnen die Prozesse, die dahinterstecken.

 

Vorbereitung: Material und Werkzeuge

Material:

1. FIMO, eine Erfindung aus Deutschland, eine Art Modelliermasse. Das Material der personalisierten Figuren ist eine Mischung aus Polymerton (FIMO) – nicht Kunstharz oder Plastik – und somit ungiftig. Wir haben Polymertone in verschiedenen Farben, die mit Acrylfarbe abgestimmt sind.

2. Andere Werkzeuge sind einsatzbereit. Es werden nur einfache Werkzeuge angewendet: Plastikstöcke, spitze Messer, Pinsel, Zahnstocher, Kleber und Schere.

3. Gute Feinmotorik wird auf jeden Fall gebraucht. Der Arbeitsplatz ist ordentlich und sauber. Also kommen Ihre Figuren nicht aus einer schmutzigen Fabrik, sondern aus einer Werkstatt.

Schritt 1: Wie werden die Augenhöhlen und die Kontur des Mundes hergestellt?

Nehmen wir einen nahezu hautfarbenen Lehm und kneten wir das Gesicht und den Hals des Mannes, drücken wir die Umrisse seiner Augen und des Mundes auf sein Gesicht.

 

Schritt 2: Vorbereitung der Nase

Neben den Augen und dem Mund gibt es natürlich auch eine Nase auf seinem Gesicht. Zuerst kneten wir einen kleinen Ball und bereiten ihn als Nase vor.

 

Schritt 3: Einfache Vorbereitung von Nase, Augenwinkeln und Mundwinkeln

Kneten wir den kleinen Ball in Tropfenform, legen ihn in die Position der Nase auf das Gesicht, und modifizieren wir ihn zu einer Nase. Gleichzeitig piken wir Augenwinkel und Mundwinkel ins Gesicht. Vier kleine Streifen liegen bereit.

 

Schritt 4: Sorgfältiges Schnitzen – Lasst uns seine Augenlider und Lippen schnitzen.

Die vier kleinen Streifen werden als Augenlider und Lippen verwendet. Mithilfe eines langen flachen Werkzeugs schnitzen wir die Augenhöhlen, Lippen und seine Mimik.

 

Schritt 5: Stellen wir sein Gesicht her.

Natürlich sind die Augenhöhlen allein nicht genug: Tao-toys.com strebt nach Exzellenz – Augäpfel und Wimpern sind unverzichtbar.

 

Schritt 6: Die Augenbrauen sind eines der wichtigsten Charakteristika einer Person.

Die Augenbrauen wachsen über den Augen und besetzen eine wichtige Position im Gesicht. Das Erscheinungsbild der zwei Augenbrauen kann Freude und Kummer einer Person widerspiegeln. Verschiedene Augenbrauen verleihen den Menschen einen unterschiedlichen Ausdruck. So ist es für uns sehr wichtig, die Augenbrauen des Kunden so weit wie möglich wiederherzustellen und zu modifizieren. Beim letzten Schritt bereiten wir zwei flache Lehmstücke vor, formen sie als Ohren [R5] und kleben sie an die Seiten des Kopfes.

So ist ein realistischer Kopf fertig. Das heißt, den schwierigsten Teil des gesamten Prozesses haben wir gemeistert.

 

Schritt 7: Vorbereitung des Körpers

Nehmen wir zwei kleine schwarze Kugeln und eine große grüne Säule, aus denen der Körper und die Schuhe gemacht werden.

 

Schritt 8: Machen wir ihm ein Paar schöne Schuhe!

Mit einem feinen Messer schnitzen wir sorgfältig die Form, Muster und Schnürsenkel von den Schuhen. Falls die Schuhe zu komplex sind, können wir nur die charakteristischen Teile abbilden.

 

Schritt 9: Körperhaltung und Kleidung

Mit einer Schere schneiden wir die oberen und unteren Enden der grünen Säule, sodass diese Arme und Beine darstellen. Drücken wir den Umriss des Körpers, schnitzen seine Kleider. Es braucht Geduld und zeichnerische Fähigkeiten, um mit Details umzugehen.

Und vergiss nicht, seine Schuhe an seine Beine zu kleben!

 

Schritt 10: Kleine Hände und Arme

Dann schneiden wir seine Arme und Hände, und die Schöpfung seiner Finger ist auch eine feine Arbeit.

 

Schritt 11: Kragen

Kleben wir die geschnitzten Arme an seinen Körper und fügen einen Kragen an die Kleidung. So ist der Körper perfekt fertiggestellt.

 

Schritt 12: Eine hübsche Frisur kann das Selbstbewusstsein einer Person verbessern.

Schließlich brauchen wir nur das Haar an die Oberseite des Kopfes zu kleben. Die Details seiner Frisur zu schnitzen, ist der letzte Arbeitsschritt.

 

Schritt 13: Ganze Figur, fertig!

Setzen wir seinen Kopf und Körper zusammen. Eine realistische 3D-Comicfigur ist erfolgreich abgeschlossen.

 

Bestellen Sie auch Ihre eigene Figur aus 100 % Handarbeit!

 

Wir sind zweifellos professionell und vertrauenswürdig. Mehr über personalisierte Figürchen finden Sie auf Tao-toys.com.

Wenn Sie auch eine wunderschöne Tao-Figur wollen, zögern Sie nicht, Tao-Toys zu kontaktieren: info@tao-toys.com


Top